Bio Club

INDUSTRIEPRODUKTE soll man NICHT ESSEN!
.... das GUTE LEBEN kann man nicht kaufen!
Neu im Jubiläumsjahr 2020
Der STAMMTISCH am Sonntag "danach":
Milli und Felix Niegelhell laden an jedem Sonntag nach dem Markt-Samstag
die AKTIV TÄTIGEN CLUB-MITGLIEDER
zu sich in die Bio-Oase ein.


Geplant ist ein gemütlicher Vormittag, aber mit
ernsthaften und zielstrebigen Planungen zum
Aufbau einer funktionierenden
GEMEINNÜTZIGEN SELBSTVERSORGUNG
mit echten "LEBENSMITTELN".


Natürlich können auch Bio-Köstlichkeiten genossen werden, wenn sich die Club-Mitglieder aktiv damit befassen.
Clubmitglieder können aber auch vorbestellte Lebensmittel abholen.
Die Vereins - Webseite
Die KOOPERATION mit diesem Verein
erföffnet uns ungeahnte Möglichkeiten.

Das einzigartige Erfolgsmodell "Bio-Oase" bleibt unverändert, ungestört und unbelastet bestehen, ebenso der Bio-Club.
Felix Niegekhell ist selbst Vorstandsmitglied dieses Vereines geworden. Damit hat er zusätzlich die Möglichkeit eröffnet, Besucherinnen und Besucher der Bio-Oase mit Köstlichkeiten zu versorgen, die ganz frisch aus den am Biobauernmarkt angebotenen BIO-Urprodukten zubereitet werden. Wer dabei aktiv mitmachen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.
.
Sehr vieles können wir zusätzlich noch über den Verein organisieren. Siehe dazu die Vereinsstatuten :
DOWNLOAD der kompletten STATUTEN (als PDF)


Alfacounter